Die Schriftgröße ist die gleiche!

trel ⌂, Mittwoch, 07. März 2012, 18:33 (vor 2086 Tagen) @ Herr Schütze

Man könnte zunächst einmal den Schriftgrad um einige Stufen erhöhen. Nicht wenige Leute haben ältere PCs, bei denen die Schirft stets kleiner erscheint als bei den neueren. Wenn Sie einen neuen PC haben, fällt Ihnen das nicht so sehr auf - Sie werden wahrscheinlich eher der Meinung sein, die Schift sei groß genug. Doch es wäre ja für Sie nicht zum Nachteil, wenn die Schift größer eingestellt wäre, und für die Leute mit den alten PCs ist es in jedem Fall ein Vorteil.

Lieber Herr Schütze!

Es wundert mich, daß Sie verschiedene Schriftgrößen erkennen. Die Überschriften sind unterschiedlich, nicht aber der Text in den Einträgen. Ich habe dies soeben auch anhand der CSS-Dateien überprüft: Beidemale ist #content p {font-size:0.82em} eingestellt.

Vielleicht benutzen Sie den Internet Explorer als Browser? Der hat bekanntlich seine Macken. Meine Persönliche Seite (http://trel5.de) wird oder wurde damit verfälscht dargestellt: Der zweite Navigationsblock (rechte Spalte) wurde bzw. wird unterdrückt, sodaß man dann die meisten Unterseiten nicht anklicken kann bzw. konnte. Auch die Farbwiedergabe stimmt nicht.

Ich bin der Meinung, daß wir von der jeweils neuesten Technik profitieren sollten, so wie wir auch das Bildungsniveau an den Unis beibehalten sollten, auch wenn immer mehr Frauen dort studieren, die damit nicht zurechtkommen.

Versuchen Sie es doch einfach mal mit dem Firefox. Das ist ohnehin der in Deutschland mit Abstand meistbenutzte Browser.

Ansonsten können Sie - auch auf dem I.E. - die Schriftgröße ganz leicht ändern (einfach auf "Ansicht" gehen).

---------------

Das Forum „hat aber eine Signalwirkung, und soll deswegen im Netz bleiben.“ (**). Genau! Da haben Sie meine vole Unterstützung: Und das soll doch auch so bleiben!

Mit freundlichen Grüßen!

Danke, und ebenfalls freundliche Grüße!
trel


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum