Avatar

An den "Spiegel" (2): Meine Meinung zum Todesurteil von Frau Gu (China).

admin @, Montag, 20. August 2012, 14:22 (vor 1917 Tagen) @ admin
bearbeitet von admin, Montag, 20. August 2012, 14:33

Zu diesem Artikel:

Wie ich sehe, wird auch dieser Artikel von den meisten Lesern verrissen. Allerdings möchte ich den Spiegel-Redakteuren nicht grundsätzlich mangelnde Fähigkeit zur Recherche unterstellen.

Der eigentliche Grund für die Schwäche dieses Artikels (Mutmaßungen noch und noch) dürfte sein, daß hier eine Frau einmal nicht Opfer, sondern Täter ist, und dafür eine gerechte Strafe erhält.

Das trägt dazu bei, den feministischen Opfermythos zu zerstören. Und sofort kommen die Spiegel-Redakteure ins Schwitzen und ins Trudeln.

Auch dies war kurzgefaßt. Denn unwahrscheinlich, daß es veröffentlicht wird.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum