Machtbefugnis der Blogger und Foristen ....

Herr Mann @, Donnerstag, 15. November 2012, 19:11 (vor 1594 Tagen) @ admin

Was ist denn der Unterschied zwischen einem Administrator und einem Moderator?

Wenn jemand einen Beitrag sendet oder „postet“, wie das in der „Blog-Fachsprache“ wohl genannt wird, kann dieser Beitrag also gelöscht werden, obwohl der Administrator oder der Moderator, dem ja laut „Blog-Fachsprache“ das „Moderieren“ obliegt, davon keine Kenntnis hat. Habe ich das richtig verstanden?

Kann also nur einer - z.B. der Blogbetreiber - die Moderation bestimmen?

Freundliche Grüße!

Herr Mann


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum