Hier ein wirklich lesenswerter Beitrag

trel ⌂, Dienstag, 23. Dezember 2014, 13:13 (vor 1030 Tagen) @ leser

http://jungefreiheit.de/kolumne/2014/pegida-und-das-schweigen/

Daraus ein kurzes Zitat:

Laut unserer offiziellen politischen Ordnung ist das deutsche Volk der Souverän, und die Volksvertreter sind die Diener für die Interessen der Staatsbürger. Offiziell existiert das freie Demonstrationsrecht, das zu schützen die politischen Vertreter und die Polizei aufgefordert sind.

Wenn nun aber Volksvertreter gegen Teile ihrer eigenen Auftraggeber demonstrieren, dafür offenbar sogar Steuergelder verwendet werden, der friedlich sein Demonstrationsrecht ausübende Souverän sogar noch von einem amtierenden Bundesjustizminister als „Schande“ beschimpft wird, wird das Demokratiedefizit der Bundesrepublik offenbar.

Eine politische Führung, die so agiert, hat in Wirklichkeit ihre Pflicht gegenüber dem Souverän verletzt. Mindestens Minister Maas sollte deshalb eigentlich, sofern er sich ein Quäntchen Demut gegenüber den Bürgern erhalten hat, sofort eine öffentliche Entschuldigung abgeben und dann zurücktreten.

Am besten den ganzen Artikel lesen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum