WGVDL hat sich kontinuierlich zur Müllhalde entwickelt.

Lorenz, Sonntag, 18. Januar 2015, 10:30 (vor 887 Tagen) @ Musharraf Naveed Khan

Derzeit unterhalten sich bei WGVDL wieder die Sockenpuppen. TalisMann alias Urknall antwortet MusLim alias Werner. MusLim alias Werner postete letztens in "eigener Sache" und meinte, er würde das Forum nicht islamisieren. Jedoch muss ich bestätigen, dass er das Forum mit seinem Islamkram seit Jahren überschwemmt und keine Gelegenheit auslässt, das zu präsentieren.

Momentan geht Oberkellner und MusLim gegen Dosenmais uns Maxx vor. Die wollen sie offensichtlich rausekeln. MusLim spricht von einem weltoffenen Forum, aber gerade können mal wieder nur registrierte Musels und Liste der Femanzen-Schreiber posten. Die Off-Topic-Themen dort nehmen immer mehr zu. Gelöscht wird auch wieder.

Alles in allem begreifen die Altkader dort nicht, dass die Menschen derzeit andere Themen beschäftigen. Die Menschen gehen auch auf die Straße und labern nicht als Forendepp in einem Forum rum. Besonders lustig isr, dass MusLim was von Familienvernichtung labert, aber selbst ohne Familie lebt. Wenn man die Familie erhalten will, dann hat man erst mal eine. Oberkellner jagt Doppelnicks, aber Urknall/TalisMan oder MusLim/Werner oder Rainer/Forenleitung enttarnt er nicht.

WGVDL ist ein 3-4 Mann-Forum, die paar aktiven Nicks schreiben sporadisch oder in überschaubaren Zeiträumen. Eine Männerbewegung ist das nicht, alleine schon deshalb nicht, weil sie alles was nicht ihre Ansichten teilt oder ihren Führungsanspruch anerkennt, weggekelt wird.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum