„Wald-und-Baum“-Konversation.

Herr Schütze @, Donnerstag, 19. Februar 2015, 18:57 (vor 769 Tagen) @ Staatenlosinfo
bearbeitet von Herr Schütze, Donnerstag, 19. Februar 2015, 19:30

Wir müssen unsere Partizipation mit diesem BRD-System so weit wie möglich aufkündigen ....

Das EU-System mit seinem Subsystem namens „Euro“ ist bei weitem gefährlicher als das BRD-System. Auch das NATO-System ist bei weitem gefährlicher als das BRD-System. Außerdem gibt es zwischen dem EU-System und dem NATO-System. Aber Vorsicht: Die Alternativen dazu können noch gefährlicher werden! Es ist nicht so einfach, aus einem solchen System auszusteigen, ohne dafür Prügel zu beziehen. Wir sollten also den anderen Völkern des wahnsinnigen EU-Systems bzw. des wahnsinnigen NATO-Systems den Vortritt lassen, z.B. den Italienern oder Franzosen. Alles andere würde auf ein Wiederholungszwang hinauslaufen, d.h. wir würden sofort den 3. Weltkrieg aufgezwungen, also Krriegserklärungen bekommen (genauso wie schon 1939) - mit dem einzigen Unterschied zu 1939, daß dieses Mal keine offizielle Kriegserklärung erfolgen muß, weil es ja immer noch keinen Friedensvertrag zwischen Deutschland, dem Deutschen Reich (um genau zu sein), und den Siegermächten gibt, die dieses Mal nur aus ihren Besatzerbaracken ausrücken müssen, um das Land erneut zu zerstören.

Wir Deutsche waren und sind einfach zu erfolgreich und können schon allein deshalb nicht verhindern, daß andere Völker uns die Früchte des Erfolgs nicht gönnen und statt dessen (ich bevorzuge die alte Rechtschreibregelung, weil die neu die Logik zu wenig beachtet) ihrem Neid, ihrer Eifersucht, ihren Ressentiments freien Lauf geben, sobald sich ihnen eine Chance dafür eröffnet.

Also noch einmal: Vorsicht ist geboten trotz und wegen aller Ungerechtigkeiten uns gegenüber!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum