Tödliche Kümmerei

WWW, Samstag, 20. Juni 2015, 17:44 (vor 791 Tagen) @ Normalo

CDU-Nachwuchs Junge Union schlägt Sonderabgabe für Kinderlose vor

Gäbe es in Deutschland überhaupt Familienpolitik und würde der Staat seine Dreckpfoten aus Familien herausnehmen, wir hätten kein Problem.

PS: Zuwanderung löst kein Problem. Im Gegenteil, es kommen dadurch vielfach neue Probleme hinzu.

Dieses politische Kümmern unter dem Motto "Ist gut für Frauen" ist nicht nur oft sinnlose Verschwendung -> http://www.weiberplage.de/index.php?id=12029
sondern darüber hinaus das Einfallstor für einen ganzen Bandwurm:
Feminismus, Gender und Einwanderungspolitik.
All dies läuft entweder direkt oder indirekt unter einem pervertieren Minderheitenschutz.
Selbst die Bevölkerungsmehrheit - Frau - läuft als schutzbedürftige Minderheit.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum