Wenn es Transsexuelle gibt, muss es auch TransHautfarbige geben!

TarZahn, Sonntag, 28. Juni 2015, 12:34 (vor 695 Tagen)

Wenn jemand sein Geschlecht wählen kann, kann er dann auch seine Hautfarbe wählen?

Bei dem in der progressiven Gesellschaft vorherrschenden Trend zur »Selbst-Identität« drängt sich die logische Frage auf: Die heutige Gesellschaft akzeptiert mittlerweile weitgehend die Vorstellung, jemand könne sein Geschlecht wählen, also als Mann geboren worden sein, aber entscheiden, sich als Frau zu identifizieren. Im Fall Dolezal ist die Frage noch etwas interessanter: Kann jemand auch seine Hautfarbe wählen?

Damit stellt sich die Frage: Wenn Caitlyn Jenner entscheiden kann, Frau zu sein, warum kann Rachel Dolezal dann nicht entscheiden, Afroamerikanerin zu sein? Diese Logik ins Absurde weitergeführt, heißt das: Wenn jemand Geschlecht und Hautfarbe wählen kann, warum kann er dann nicht auch entscheiden, einer anderen Gattung anzugehören?

Anders gesagt: Die Gesellschaft akzeptiert heute die Vorstellung, jemand könne sich entscheiden, transsexuell zu sein. Ist es dann auch in Ordnung, wenn jemand trans-hautfarbig ist? Und wenn das akzeptiert wird, was ist dann mit trans-gattungszugehörig? Die Logik ins Extrem geführt: Kann ein männlicher Weißer der Welt erklären, er sei in Wirklichkeit ein weibliches peruanisches Lama?

Eulen, Delfine und Katzen: Sind das auch persönliche Wahlmöglichkeiten?

Was ist, wenn sich John Doe, ein Mann, selbst als Fleckenkauz identifizieren will? Oder Jane Doe, eine Frau, will sich vielleicht als Mitglied der Gattung Delfin, Delphinus delphis, identifizieren. Vielleicht lernt sie sogar die Delfinsprache, um in dieser Sprache am McDonald‘s-Autoschalter bestellen zu können. Es gibt tatsächlich Menschen, die sich für bestimmte Tiere halten. Dennis Avner beispielsweise glaubt, er sei eine Großkatze, und hat extreme biologische Umwandlungen über sich ergehen lassen in dem Versuch, sein Äußeres dem einer Großkatze anzunähern. Das folgende Foto ist nicht Photoshop-bearbeitet:

[image]

Ich glaube, die Menschheit ist vollkommen verblödet worden. Hier weiterlesen ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum