Avatar

Was tun, wenn Leute mich per Mail um Löschung bitten?

admin @, Montag, 06. Juni 2011, 18:01 (vor 2662 Tagen) @ Lilo von Hanffstengel

Lilo von Hanffstengel, Neunkirchen a. Br.

Wenn ich den o.g. Namen in die Google-Suche eingebe, komme ich auf diese Netzseite:

http://www.gwendragon.de/

Na, die ist doch ganz interessant und gut gestaltet. Allerdings ohne jeden Bezug auf die meisten Themen dieses Forums. Somit ist sehr unwahrscheinlich, daß die Betreiberin hier gepostet hatte.

Und damit ist ja die Sache hoffentlich geklärt. Warum also die Aufregung?

Übrigens verstehe ich den Sinn dieses Fake-Spiels nicht. Wenn hier der Name einer Feministin erschiene, die gewisse absurde Ansichten äußert, dann wäre es vielleicht noch witzig. Aber hier liegt thematisch überhaupt kein Bezug vor. Möglicherweise war nicht einmal die Absicht im Spiel, eine bestimmte Person, in diesem Falle L.v.H., zu ärgern. Vielleicht wurde der Name überhaupt nur aufgegriffen, weil er so fantasievoll klingt.

Allerdings kenne ich aus meinem Bekanntenkreis (nur Männer) niemanden, der auf solche Ideen kommt bzw.dem ich es zutrauen würde.

Wie dem sei, ich bitte darum, solche Postings nicht mehr zu tätigen. Dieses Forum soll keinen Ärger auslösen, sondern, wie der Name sagt, als Reserve dienen für diejenigen, die anderswo ausgeschlossen wurden, ohne sich etwas haben zuschulden kommen lassen. Ich werde künftig mehr darauf achten.

admin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum