ICH WIDERSPRECHE

unbekannt, Dienstag, 23. August 2011, 13:39 (vor 2282 Tagen) @ admin

Ich kann nur immer empfehlen: Schafft den Vergewaltigungs-Straftatbestand endlich ab! Zu oft sind die Anschuldigungen falsch, und zu oft hat selbst die zurückgenommene Anklage schweres Unheil bewirkt.


Ich widerspreche.

Vergewaltigung (Mann-->Frau) ("VAGAwaltigung") ist ungefähr so schlimm wie ein Fahrradsturz. In der Regel aber so schlimm, wie wenn ein Mann von einer Frau unverhofft vernascht wird. Da muss der Vergewaltigungsparagraf abgeschafft werden.

Vergewaltigung (Mann-->Mann) ("ERgewaltigung") ist, wenn ein heterosexueller Mann vergewaltigt wird, widernatürlich und muss hart bestraft werden.

http://bloganddiscussion.com/frauenhaus/338/wie-schlimm-sind-vergewaltigungen/


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum