Avatar

.de = Das Ende ?

admin @, Freitag, 02. September 2011, 10:30 (vor 2272 Tagen) @ unbekannt

Es geht um die rechtliche Situation (Volksverhetzung, Beleidigung, Blasphemie), die so nur in Deutschland möglich ist.

Ich persönlich würde niemals etwas links-kritisches auf eioner .de Domain hosten.

Werde doch bitte mal konkret. Nenne mir zumindest ein einziges Beispiel!

Ich kenne übrigens ein Beispiel. Aber da war es vorhersehbar. Wer so schreibt, daß ihm eine deutsche Behörde die Netzseite sperren läßt, der hat sich einfach grob fahrlässig verhalten.

Man kann eigentlich alles sagen, wenn man es richtig formuliert. Die DDR-Bürger haben das gelernt; selbst in Deutschland zuzeiten von Metternich war es irgendwie möglich.

Davon abgesehen: Was wollt ihr denn eigentlich furchtbar Wichtiges sagen, das euch oder den Forumbetreiber gefährden könnte?


Fazit:

Bis jetzt habe ich kein Argument vernommen, das plausibel macht, daß die .de-Domain eines Forums ein Grund sein kann, ein anderes Forum vorzuziehen. Ich möchte sogar unterstellen, daß Schreiber, die diesbezüglich Grund zur Besorgnis haben, bei keinem Forumbetreiber beliebt sind.

admin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum