Avatar

Zensur geht viel weniger von Behörden als von Betreibern aus !

admin @, Freitag, 02. September 2011, 13:29 (vor 2272 Tagen) @ unbekannt
bearbeitet von admin, Freitag, 02. September 2011, 13:33

Schön, daß du jetzt doch noch konkreter wirst. Aber die angeblichen Gefahren, die du auflistest, habe ich allesamt nicht zu fürchten.

Jeden Tag gibt es irgendwelche Abmahnungen, Hausdurchsuchungen, Beschlagnahmungen etc..

Wieso erfahre ich dann davon nicht täglich etwas? Und was geht es die Poster an?

-------------------

* Jugendschutz ab 22 Uhr

Wegen Jugendschutz hatte ich ein Problem im Weiberplage-Forum. Das ist ja dort ausführlich dokumentiert und kommentiert. Aber letzten Endes war es heiße Luft. Es ging um einige rüpelhafte, inhaltlich völlig wertlose (d.h. nicht erkenntnisfördernde) Postings zweier dafür bekannter Nutzer. Die entsprechenden Passagen habe ich nach Ankündigung gelöscht und dies dokumentiert. Und ich bedaure nicht, daß ich diese wertlosen Äußerungen (die mir auch nicht gefallen) habe löschen müssen!

-----------------------------

* Impressumsabmahnungen (wo ist denn übrigens dein Impressum mit email und Telefonnummer unter der du innerhalb weniger Stunden immer zu erreichen bist?)

In diesem Falle besteht m.W. keine Impressumspflicht. Falls doch, wäre mir das wohl schon bekanntgegeben worden.

--------------------

* Hakenkreuz, z.B. http://www.heise.de/newsticker/meldung/Rechner-wegen-Satire-im-Web-beschlagnahmt-70457.html für diese Grafik: http://odem.org/asyl/seyfried/con-1.jpg
und und und...

Der Rechner wurde ihm am selben Tag noch zurückgegeben.

------------------------------

Zusammengefaßt
:

Es geht hier wohl um Probleme, die einem Betreiber drohen. Betreiber, die darin eine Gefahr für sich sehen, müssen sich dann eben verstecken. Ich sehe für mich keine Gefahr. Sollte mich die Wirklichkeit eines Anderen belehren, kann ich ja immer noch die Konsequenzen ziehen. Schreiber haben jedenfalls nichts zu fürchten.

Die Zensur, die von manchen Forum-Betreibern ausgeht, ist eindeutig viel gravierender als die Zensur, die von deutschen Behörden ausgeht!

Beispiele dafür hast du ja vorher schon ausreichend genannt.

admin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum