LOLA-Netzwerk

Patrick Bieri, Donnerstag, 24. November 2011, 20:33 (vor 2189 Tagen) @ Patrick Bieri

Hallo LOLAs

Ja, ich weiss, dass ihr hier lest und auch anderswo:

Gut vernetzt zu sein, habt ihr immer als euren Vorteil betrachtet. Es gibt ja bei euch allerhand Leute, von Nazis über Transvestiten, Feministinnen, Homosexuellen, Drogensüchtigen und Dealern, Zuhältern und Dominas, bis zu Sodomistinnen und Pädosexuellen. Da ist es natürlich praktisch, wenn man sich bei Bedarf decken und seine Beziehungen am Arbeitsplatz einsetzen kann. Als Polizisten, RAV-Leiter, Politikerinnen, Staatsanwälte, Sozialarbeiterinnen, Theologen, Heimleiter, Postangestellte oder ähnlichem war euch das gut möglich. Doch nun wird euch die gute Vernetzung zur Falle, denn wenn eine Masche eures Netzes auffliegt, dann kommen alle anderen auch zum Vorschein. Wen wird es als erstes treffen? Die Nazis oder den Pädophilenring?

http://www.kath.ch/aktuell_kommentar.php?meid=129773


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum