Danke !!! Und die Antworten sind aufschlußreich...

Schlaubärlückendreister, Rapp(ort)nung, Freitag, 11. Februar 2011, 18:26 (vor 2714 Tagen)

» Stadtmensch und Forenleitung[/i]
»
» Ja, und dann isser wieder malrausgeflogen, der Lentze!
»
» Spricht das nun für mich und gegen mich ?
»
» Die Männerbewegung wird wacher und wacher. Und das ist doch eigentlich
» erfreulich!


ich würde sagen, dass spricht irgendwie mehr gegen die Forenleitung, die sich vermutlich bei einem Aufenthalt in Schweden eine sehr agrressiven Retro-Virus
eingefangen hat, der vornehmlich Ausswirkungen auf die Y-Antzeile der DNA hat.
Dabei hat Mann ihr doch geraten vorher unbedingt etwas drüberzuziehen.
Na ja! Jatz haben wir den Salat.

Irgendwo im Netz hat das mal jemand als hoffnungslose "Forenleiter-Verschwuckung" tituliert.

Ganz fiese Krankheit! Also vorsicht! Gib F´AIDZ keine Chance!

Avatar

Danke !!! Und die Antworten sind aufschlußreich...

admin @, Samstag, 12. Februar 2011, 00:12 (vor 2714 Tagen) @ Schlaubärlückendreister

» Stadtmensch und Forenleitung[/i]
»
» Ja, und dann isser wieder malrausgeflogen, der Lentze!
»
» Spricht das nun für mich und gegen mich ?
»
» Die Männerbewegung wird wacher und wacher. Und das ist doch eigentlich
» erfreulich!


ich würde sagen, dass spricht irgendwie mehr gegen die Forenleitung, die sich vermutlich bei einem Aufenthalt in Schweden eine sehr agrressiven Retro-Virus
eingefangen hat, der vornehmlich Ausswirkungen auf die Y-Antzeile der DNA hat.

Aha, da war jemand so aufmerksam, meinen Eintrag im wgvdl.com-Forum hier zu sichern, für alle Fälle. Danke!

Worum geht es?

Es geht um den heute von Manifold im wgvdl.com-Forum gestarteten Thread mit dem Titel Perseus' Renaissance als maskulistisches
Symbol
.

Daraufhin habe ich auf einen älteren eigenen, verschollen geglaubten Eintrag von mir hingewiesen, um an ihm zu zeigen, daß das Thema des Perseus als Symbolfigur schon früher Gegenstand einer kontroversen Diskussion gewesen ist.

Dann zeigte jemand auf, daß mein Eintrag gar nicht verschollen, sondern über die Suchfunktion aufrufbar ist. Ich rief ihn also auf, und beim Durchsehen des gesamten damaligen Threads aus dem Jahre 2006 fiel mir nun besonders die letzte Antwort ins Auge, die lautet wie folgt:

----------------------

verfasst von Stadtmensch(R), 15.06.2006, 17:07

Du bist eine unerträgliche Nervensäge und jetzt ist Schluss, Thomas Lentze. Wenn ein Demagoge wie du nichts besseres zu tun hat, als andere Männerorganisationen regelmäßig zu diskreditieren, bist du hier komplett falsch. Dieser Thread wird gesperrt und deine Beiträge sind zukünftig unerwünscht. Noch viel unerwünschter ist eine langatmige Diskussion über eben diese Sperrung. Jeder Beitrag, der nach TL aussieht - und die sind nicht schwer zu erkennen - wird zukünftig kommentarlos (um im Stil deines Geschwurbels zu reden) dem Nirvana zwecks Wiederverwertung in einem hoffentlich dir genehmeren Leben überantwortet. Ende der Durchsage.

Stadtmensch und Forenleitung

---------------------

Das zitierte ich heute in dem o.g. genannten Thread, und fügte folgende Worte hinzu:

--------------------

Ja, und dann isser wieder malrausgeflogen, der Lentze!

Spricht das nun für mich und gegen mich ?

Die Männerbewegung wird wacher und wacher. Und das ist doch eigentlich erfreulich!

:-)
trel

--------------------

Offenbar aber hat sich wirklich das geistige Klima verändert, denn dieser Eintrag von heute ist bis jetzt nicht gelöscht worden.

trel

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum